15.01.2018 - Bericht 1. Spieltag Rückrunde

Herren 2. Kreisklasse A

TTC Bergkamen-Rünthe V – SV Eintracht Dolberg II 2 : 9

Krass / Stock,M. 0:1 ; Stock,T. / Kepp 0:1 ; Hebenbrock / Pham, K. 1:0

Krass 0:2 ; Stock, M. 0:2 ; Stock, T. 0:1

Hebenbrock 1:0 ; Pham, K. 0:1 ; Kepp 0:1

15.01.2018 - Bericht 1. Spieltag Rückrunde

Herren 1. Kreisklasse A

TuS Westfalia Vorhelm - TTC Bergkamen-Rünthe III 4 : 9

Korthaus / Neufeld 1:0 ; Wagner / Lodensträter 0:1 ; Klimek / Springer 1:0

Korthaus 0:2 ; Neufeld 2:0 ; Wagner 2:0

Lodensträter 2:0 ; Klimek 1:0 ; Springer 0:1

15.01.2018 - Bericht 1. Spieltag Rückrunde

 Herren Landesliga 3

TTC Bergkamen-Rünthe - DJK Borussia Münster II 9 : 2

Gembruch / Gunia, A. 1:0 ; Fedler / Neumann 1:0 ; Gunia, M. / Hunder 1:0

Gembruch 2:0 ; Gunia, A. 2:0 ; Fedler 1:0 ; Gunia, M. 0:1 ; Hunder 1:0 ; Neumann 0:1

14.01.2018 - Bericht 1. Spieltag Rückrunde 2017/2018

Herren – 3. Kreisklasse 1

Rünthe 6 – VfB 08 Lünen 3                                                                                                                                   2:8

Sieke 0:2                       Kepp 1:1                     Pham, Huy Khoa 1:1

Sieke/Kepp 0:1             kampflos 0:3

Mit nur drei Spielern trat die „Sechste“ ihr erstes Rückrunden-Spiel an und stand somit schon vor Spielbeginn auf verlorenem Posten, denn durch das Fehlen des vierten Spielers lag der Gast schon mit 3:0 in Führung, ohne eine Partie gespielt zu haben. Im weiteren Verlauf gelangen leider nur Kepp und Pham, Huy Khoa Erfolge in ihren Einzeln und verhinderten damit am Ende wenigstens die Höchstrafe, sprich eine „Null-zu-Niederlage“.

14.01.2018 - Bericht 1. Spieltag Rückrunde 2017/2018

Herren – 2. Kreisklasse A

Rünthe 4 – SC BW Ottmarsbocholt 3                                                                                                             8:8

Eulich 0:2                       Post 0:2                         May 1:1

Kryszun 2:0                     Wilms 1:1                     Springer 1:1

Eulich/Kryszun 2:0         Post/May 0:1                Wilms/Springer 1:0

Wie schon im Hinspiel kam das Team um Christian Eulich gegen Ottmarsbocholt nicht über ein Remis hinaus.

Mit einem guten 2:1-Start aus den Doppeln ging der TTC in die Einzeldurchgänge, doch die Niederlagen von Eulich und Post ließen die Gäste mit 3:2 in Führung gehen. Dann aber gewannen May, Kryszun und Wilms ihre Partien deutlich und brachten Rünthe mit 5:3 nach vorn. Jetzt aber konterte der gastierende Sport-Club, holte 4 Siege in Folge gegen Springer, Eulich, Post und May und war beim eigener 7:5-Führung nicht mehr weit vom Sieg entfernt. Kryszun verkürzte dann auf 6:7, doch Wilms mußte sich knapp mit 2:3 geschlagen geben und Ottmarsbocholt fehlte beim 8:6-Zwischenstand noch ein Sieg zum Matchgewinn.

Im letzten Einzel der Begegnung verkürzte Springer mit seinem 3:0-Erfolg dann auf 7:8 und schickte das Duo Eulich/Kryszun ins entscheidende Abschlußdoppel. Dieses gewann Rünthe mit 13:11, 11:6, 8:11 und 11:5 und feierte wie im Hinspiel (1:6-Rückstand) den verdienten Punkt gegen den punktgleichen Tabellen-Nachbarn.

Add to calendar